Bei creationell – Ihrer Agentur für
digitale Markenführung in Augsburg

Unsere Referenzen
Technik Know-how kombiniert mit Designqualität

creationell, Ihre Werbeagentur aus Augsburg, hat langjährige Erfahrung in digitaler Markenführung. Zahlreiche Projekte für regionale, nationale und internationale Unternehmen aus dem Mittelstand und der Industrie garantieren unseren Kunden für höchstes Know-how in den Bereichen Corporate Design, Print, Programmierung von Webseiten und Onlineshops sowie den Themen Onlinemarketing und 3D Visualisierungen. Unser über 20-köpfiges Expertenteam zeichnet der Spaß an Kreativität und Technik aber auch die umfassende Expertise in Marketing und Vertrieb aus. Lernen Sie uns kennen - wir entwickeln Ihr individuelles Projekt und setzen dieses zuverlässig und zielgerichtet um.

Bitte warten...

Unser Leistungsspektrum
Interdisziplinär, versiert und Vertriebsorientiert

Als Spezialisten in Konzeption, Programmierung und Online-Marketing bieten wir Ihrem Unternehmen ein Full-Service-Paket als Agentur. Wir bringen uns exakt dort ein, wo wir Ihnen die größte Unterstützung sind und erstellen Ihnen zielgruppenspezifische Konzepte in den Bereichen Offline-Marketing und Online-Marketing, um Ihre Produkte am Markt erfolgreich zu machen. Modernes Design muss bei uns von Print über Screendesing bis hin zu 3D Visualisierungen funktionieren. Zielsetzungen und deren Erfolgsmessung sind uns wichtig. Gehen Sie mit uns als Partner in die digitale Zukunft.

Strategisch

Markenstrategie

Wir unterstützen Ihren Vertrieb und Ihr Recruiting durch tragfähige Marken- und Kommunikationskonzepte.

Klassisch

Klassische Werbung

Vom Flyer bis zur Power Point Präsentation bieten wir für Sie genau das Richtige Werbemittel.

Digital

Digitale Medien

Mit uns starten Sie im digitalen Marketing durch – mit modernen Websites, Shops, Apps und Erklärvideos.

Online

Onlinemarketing

Wir sorgen als Google Partner für Ihren Weberfolg mit E-Mail-Marketing, SEA, SEO- und Content-Optimierung.

08 Fakten über
Employer Branding

Fakt 01

Arbeitnehmer und Kunden sind als Zielgruppen sehr unterschiedlich.

Fakt 02

Wer eine klar definierte Arbeitgebermarke hat, benötigt deutlich weniger Budget.

Fakt 03

Employer Branding spart viel Zeit, da gezielt qualifizierte Bewerber angesprochen werden.

Fakt 04

Facebook dient im B2B-Bereich stärker dem Recruiting als der Kundenbindung.

Fakt 05

Eine Arbeitgebermarke funktioniert nur, wenn sie authentisch ist.

Fakt 06

Die geschickte Vernetzung der relevanten Online- und Offlinekanäle garantiert höchste Kosteneffizienz.

Fakt 07

Die Arbeitgebermarke unterscheidet sich grundlegend von der Unternehmensmarke.

Fakt 08

Employer Branding darf nicht nur nach außen gerichtet sein, sondern muss auch nach innen gelebt werden.

08 Fakten über
Newsletter

Fakt 01

E-Mail-Marketing ist das günstigste kontinuierliche Marketinginstrument und integriert sich perfekt in das Crosschannel- und Kampagnenmanagement des Unternehmens.

Fakt 02

Newsletter sind ein ideales Instrument, um Kunden zu aktivieren und Wiederkäufe auszulösen.

Fakt 03

Up- und Cross-Selling sind nirgendwo besser möglich.

Fakt 04

Kein anderes Kommunikationsmedium ermöglicht genauere Auswertungen.

Fakt 05

Newsletter ermöglichen eine anlass- bzw. ereignisbezogene und individuelle Zielgruppenansprache.

Fakt 06

Newsletter sind sowohl für die Kundenakquise als auch zur Kundenbindung einsetzbar.

Fakt 07

Durch den modularen Aufbau können Unternehmen Newsletter einfach und unkompliziert selbst versenden.

Fakt 08

Verschiedene technische Systeme bieten durch richtige Vorauswahl den individuell optimalen Leistungsumfang.

08 Fakten über
PowerPoint

Fakt 01

Im täglichen Arbeitsleben ist Power Point als Präsentations-Instrument fest verankert.

Fakt 02

Die technischen Anforderungen an Format und Versionierung haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt.

Fakt 03

Power Point Präsentationen neigen in Unternehmen oft zu Wildwuchs.

Fakt 04

Die vielen Anpassungsmöglichkeiten führen oft zu einer klaffenden Lücke zwischen Corporate Design und von Mitarbeitern erstellten Präsentationen.

Fakt 05

Oft wird Zeit vergeudet, wenn verschiedene Mitarbeiter dieselben Inhalte unwissentlich doppelt erstellen.

Fakt 06

Ohne einen gut angelegten Master erweist sich die tägliche Arbeit mit Power Point Präsentationen als aufwändig.

Fakt 07

Da die Einführungsseiten häufig als Visitenkarte des Unternehmens genutzt werden, sollten diese ein hochwertiges Design haben.

Fakt 08

Obwohl Power Point exzellente Möglichkeiten in Design und Technik bietet, werden diese im täglichen Gebrauch nicht ausgeschöpft.

08 Fakten über
Content Management System

Fakt 01

Wir nutzen für unsere Webseiten die Content Management Systeme (CMS) WordPress, TYPO3, Joomla! und Drupal.

Fakt 02

Im eCommerce setzen wir auf die Content Management Systeme Shopware, Magento, Joomla und WordPress WooCommerce.

Fakt 03

Ein CMS hat den Vorteil, dass verschiedene Bereiche bereits technologisch vorbereitet sind und nur angepasst werden müssen.

Fakt 04

Für verschiedene Anforderungen bieten wir durch unser Portfolio an CMS mit unterschiedlichen Funktionsumfängen die individuell optimale Lösung.

Fakt 05

Ein CMS erlaubt designtechnisch unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten und bietet für weniger komplexe Webseiten kostengünstige Vorlagen.

Fakt 06

Mithilfe eines CMS können auch ohne Programmierkenntnisse Inhalte auf einer Website unkompliziert gepflegt, geändert und erweitert werden.

Fakt 07

Über ein Rechte- und Rollensystem im CMS wird klar geregelt, wer welche Inhalte auf der Website bearbeiten darf.

Fakt 08

Ein CMS erlaubt es, von jedem Computer mit Internetverbindung überall und jederzeit Änderungen an der Website vorzunehmen.

08 Fakten über
3D Visualisierung

Fakt 01

3D Visualisierungen können sowohl im Print als auch im Onlinebereich optimal eingesetzt werden.

Fakt 02

3D Visualisierungen verknüpfen die Realität und die Vorstellungskraft optimal.

Fakt 03

Es ist oft günstiger, eine 3D Visualisierung zu erstellen als ein Photo aufwändig zu bearbeiten.

Fakt 04

3D Visualisierungen sind höchst flexibel, was unterschiedliche Darstellungsformen, Perspektiven und Schnitte anbelangt.

Fakt 05

Außergewöhnliche 3D Renderings machen langweilige technische Daten attraktiv.

Fakt 06

3D Visualisierungen sind optimal für Onlinemarketing und Suchmaschinenoptimierung einsetzbar.

Fakt 07

Für 3D Visualisierungen ist das Ausgangformat flexibel, von CAD-Zeichnungen bis hin zu Fotos.

Fakt 08

Mit 3D Visualisierungen können photorealistische Produktabbildungen erstellt werden.

08 Fakten über
Content Marketing

Fakt 01

Content Marketing stellt dem User die Inhalte spannend aufbereitet dar.

Fakt 02

Content Marketing kann aus Text, Bildern, Grafiken, Animationen und 3D Visualisierungen bestehen

Fakt 03

Ganz nach dem Motto „Content ist King“ geht es darum, regelmäßig attraktiven Content zu erstellen.

Fakt 04

Bei Content Marketing ist es sinnvoll, in regelmäßigen Abständen aktuelle Themen zu bearbeiten, die vorab über einen Redaktionsplan definiert sind.

Fakt 05

Die im Content Marketing erzeugten Inhalte eignen sich optimal, um diverse Kanäle zu Bespielen.

Fakt 06

Content-Marketing-Inhalte eigenen sich perfekt für die Erweiterung von Webseiten, das Befüllen von Shops aber auch für Newsletter und Social Media.

Fakt 07

Die Kunst von gutem Content Marketing ist es, den Inhalt möglichst so zu kommunizieren, dass er einen hohen Multiplikationseffekt erreicht.

Fakt 08

Gelungenes Content Marketing erkennt man daran, dass die Inhalte für die Zielgruppen so spannend sind, dass diese in Interaktion treten.

08 Fakten über
WordPress

Fakt 01

WordPress ist kostenlos verfügbar und der Code darf an die jeweiligen Zwecke angepasst werden. Zusätzlich können Erweiterungen und Themes programmiert werden

Fakt 02

WordPress hat in der Zwischenzeit einen weltweiten Marktanteil von über 60 %, über 500 mit WordPress erstellte Websites werden täglich online gestellt

Fakt 03

Nutzer von Wordpress profitieren von über 55.000 Plugins, diese sind teilweise kostenlos, teilweise lizenspflichtig

Fakt 04

Beliebte WordPress Plugins sind zum Beispiel Contact Form 7 (komplexes Kontaktformular), Yoast SEO (SEO-Score), Aksimet (Spam-Schutz), Jetpack (Marketing, Design, Sicherheit) und Woo-commerce (Shop)

Fakt 05

Mit WooCommerce werden weltweit über 70 Millionen E-Commerce-Shops betrieben oder deren Funktionalitäten genutzt.

Fakt 06

Die Bandbreite von zu realisierenden Seiten über WordPress ist groß. Von der Anwendung vorgefertigter Templates bis hin zu absolut individuellen Sonderlösungen ist alles möglich

Fakt 07

WordPress ist für den Redakteur sehr einfach in der Anwendung. Damit können mit WordPress erstellte Webseiten problemlos ohne technische Vorkenntnisse aktualisiert werden.

 

 

Fakt 08

Die Kosten für eine einfache WordPress-Seiten beginnen bei 2.000 € für ("Visitenkarten-Seite"). Die Anzahl der Funktionalitäten, Seiten und Sprachen bedingen dann den Endpreis

08 Fakten über
Logo-Design

Fakt 01

Ein Logo muss einfach und klar strukturiert sein. Eine hohe Wiedererkennung und Abgrenzung vom Wettbewerb zeichnen das Logo zudem aus.

Fakt 02

Ein gutes Logo steht über Trends, das heißt es ist langfristig einsetzbar. Es sollte trotzdem zirka alle 10 Jahre an die aktuellen Ansprüche der Modernität angepasst werden.

Fakt 03

Ein Logo muss in allen Medien funktionieren. Digital, analog, farbig und schwarz-weiß sowie in verschiedenen Größen

Fakt 04

Das Logo muss als Vektor-Grafik im Unternehmen vorhanden sein, damit es ohne Qualitätsverlust beliebig skaliert werden kann

Fakt 05

Bei der Gestaltung eines Logos gibt es den Unterschied zwischen einer Wort-Bild-Marke und einer reinen Wortmarke (ohne Signet)

Fakt 06

Zum stringenten Einsatz eines Logos muss es ein Corporate Manual oder einen Styleguide geben, der die Verwendung sowie die Do’s & Don’ts definiert

Fakt 07

Für die Geschäftsausstattung und das Corporate Design ist das Logo die Grundlage

Fakt 08

Ein Eintrag im deutschen Markenregister sichert ab, dass niemand das Logo nachahmen oder ohne Erlaubnis verwenden darf

Das ist creationell
Die Werbeagentur für digitales und klassisches Marketing!

Ueberuns

Sie suchen eine Werbeagentur, Online-Marketing-Agentur, Webagentur oder Internetagentur? creationell bildet mit den Bereichen Print, Webdesign, Digital- und Onlinemarketing ein breites Spektrum ab. Mit einem Team aus festangestellten Mitarbeitern erhalten Sie Inhouse-Lösungen von Profis in Marketing, Design und Programmierung. Mit TYPO3 Integratoren und Google Partnern bietet creationell professionelle Webentwicklung sowie Suchmaschinenoptimierung, die speziell auf die Bedürfnisse im Mittelstand zugeschnitten ist. Damit ist creationell – Ihre Werbeagentur in Augsburg – der Experte für digitale Markenführung.

News

Ticketsystem für Bäder - Corona-Kontrollen

creationell hat einen Ticketshop programmiert über den Bäder, Stadtwerke, Städte und Gemeinden personenbezogen Eintrittskarten für Freibäder und Schwimmbäder verkaufen können. Eine Anzahlregulierung ist über die freigegebene Zahl der Tickets möglich und eine QR-Code-gesteuerter Einlass macht Personen, Menge sowie Einlass- und Ausgangszeit nachvollziehbar.
>

Mit creationell den Digitalbonus Bayern nutzen!

Besonders seit der Corona-Krise ist vielen Unternehmern bewusst, dass digitale Prozesse heute erfolgversprechend, manchmal sogar überlebensnotwendig sind. Der Digitalbonus Bayern fördert Projekte, die die Digitalisierung von Unternehmen vorantreibt. Wir von creationell beraten Sie gerne, für welche Art von Projekten das möglich ist und helfen bei der Antragsstellung.
>

creationell Werbeagentur programmiert Corona-Spezial-Website für die Stadt Gersthofen

creationell hat in den vergangenen Tagen auf Basis von TYPO3 eine Seite für die Stadt Gersthofen programmiert, auf der Bürger alle Informationen und News zum Thema Corona erhalten. Ein Marktplatz, auf dem der Gersthofer Handel, das Handwerk und Gewerbe Leistungen anbieten können ergänzt die Inhalte ebenso wie eine Gastroliste, über die die Bewohner Auskunft über die Möglichkeiten während der Corona-Zeit bezüglich ToGo und Lieferung haben.
>